Shop zusammenstellen tricoma AG
Anleitungen Shopware 5
Anleitungen zu Shopware 5

Hier erfahren Sie alles zu Shopware 5

/modul.php?modul=tutorial&modulkat=bilder&ID=7&name=tut

Artikel in Shopware 5 anlegen


Inhaltsverzeichnis 
  1. Welche Bedeutung haben Artikel in Shopware 5?

  2. Was sind die Minimalanforderungen um einen Artikel anzulegen?

  3. Wo lassen sich Artikel anlegen? (Navigation)

  4. Wie lassen sich Artikel anlegen? (Schritt für Schritt)

  5. Wie lässt sich zu einem Artikel ein Bild hinzufügen?
  6. Warum wird ein Artikel nach dem Anlegen nicht angezeigt?

  7. Wie lässt sich ein Artikel einer Kategorie zuordnen?

1. Welche Bedeutung haben Artikel in Shopware 5

  1. Artikel sind in Shopware 5 das zentrale Element. Was nützt ein Shop ohne Produkte die man verkaufen kann?

  2. Artikel lassen sich über den Reiter "Artikel" und "Anlegen" anlegen

  3. Artikel haben viele Einstellmöglichkeiten

  4. Damit sich ein Artikel anlegen lässt, muss eine Minimalanforderungen an Informationen angegeben werden
  5. Artikel lassen sich in unterschiedliche Kategorien einteilen

  6. Zu Artikeln lässt sich ein Bild hinzufügen
  7. Artikel lassen sich in Sets zusammenschließen

2. Was sind die Minimalanforderungen für das Anlegen eines Artikels

  1. Hersteller

  2. Artikel-Bezeichnung

  3. Artikelnummer

  4. Shopkunden Brutto Preis


Das waren die Minimalanforderungen um einen Artikel in Shopware 5 anzulegen

3. Wo lassen sich Artikel anlegen? (Navigation)

Öffnen Sie im Reiter den Menüpunkt  Artikel > Neu.

Hier haben Sie eine Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten.
Sämtliche Artikelkonfigurationen lassen sich unter diesem Punkt einstellen.

4. Wie lassen sich Artikel anlegen? (Schritt für Schritt)

Um Artikel in Shopware 5 anzulegen:

  • Fahren Sie mit der Maus über den Menüpunkt "Artikel" Im Hauptbildschirm ganz links oben

  • Dann klicken Sie auf "Anlegen". Es öffnet sich ein Fenster mit verschiedenen Eingabefeldern

  • Wählen Sie als erstes den Namen des Herstellers aus oder schreiben Sie einen neuen

  • Geben Sie danach die Artikelbezeichnung des Produktes ein.

  • Anschließend schreiben Sie den Preis für die Shopkunden Brutto wie im folgenden Bild zu sehen.

  • Auch wenn es keine Minimalanforderung ist, sollten Sie dem Artikel, wie im Bild zu sehen noch zusätzlich eine Beschreibung hinzufügen


Bild - Minimalanforderungen für das Anlegen eines Artikels

5. Wie lässt sich zu einem Artikel ein Bild hinzufügen?

Sie haben bereits einen Artikel erstellt 

  1. Wenn Sie bereits einen Artikel erstellt haben, gehen sie über den Reiter Artikel > Übersicht

  2. Suchen Sie den Artikel, dem Sie ein Bild hinzufügen möchten und klicken Sie auf das Stiftsymbol

  3. Es öffnet sich das gleiche Fenster wie wenn Sie einen Artikel anlegen würden 


Sie sind gerade dabei einen Artikel zu erstellen, oder haben das Fenster über die Übersicht geöffnet
  1. Klicken Sie im Fenster auf den Menüpunkt Bilder

  2. Laden Sie das von Ihnen gewünschte Artikelbild über den Button Hinzufügen hoch

  3. Alternativ können Sie das Bild aus dem Ordner auf das Feld [HIER DATEIEN PER DRAG+DROP HOCHLADEN] ziehen

  4. Haben Sie das Bild erfolgreich hochgeladen, klicken Sie es nun mit der linken Maustaste an

  5. Tragen Sie nun auf der Rechten Seite den Titel des Bildes ein. Das ist wichtig, für Menschen mit Sehproblemen, deren Screenreader liest Ihnen dann alternativ den Titel des Bildes vor

  6. Drücken Sie jetzt auf den Button [Speichern] um Ihre Änderungen zu sichern

Überprüfen der Änderungen 

  1. Sie können nun Ihre Änderung überprüfen, in dem Sie auf den Menüpunkt [Stammdaten] klicken

  2. Jetzt überprüfen müssen Sie ob der Haken bei Artikel aktiv: [ ] gesetzt wurde

  3. Nun klicken Sie auf den Button mit dem Auge und dem Wort [Vorschau]

  4. Jetzt sollte sich ein neuer Tab öffnen, indem Sie das Produkt wie im Shop ansehen können

  5. Aber Moment! Jetzt erscheint der Text: "Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar!"

Bild - Wie lässt sich ein Bild hinzufügen

6. Warum wird ein Artikel nach dem Anlegen nicht angezeigt?

Das liegt daran, dass Sie dem Artikel noch keiner Kategorie zugeordnet haben.
Wie oben bereits erwähnt, werden die erstellten Artikel nicht angezeigt wenn Sie auf Vorschau drücken,
bzw. es erscheint der Text "Dieser Artikel ist leider nicht mehr verfügbar!".
Das liegt daran, dass der Artikel zwar exisitiert, aber dieser noch keiner Shopkateogrie zugeordnet ist.

Falls Sie noch keine Kategorien angelegt haben, können Sie das mit diesem Tutorial "Kategorien in Shopware 5"noch nachholen.
Wenn Sie bereits erfolgreich eine oder mehrere Kategorien angelegt haben, können Sie nun ihren Artikel dieser Kategorie zuordnen.

7. Wie lässt sich ein Artikel einer Kategorie zuordnen? (Schritt für Schritt)

  1. Als erstes öffnen Sie wieder einen Artikel entweder über die Übersicht oder Sie legen einen neuen an
  2. Statt wieder auf dem Menüpunkt Bilder zu gehen, gehen Sie diesmal auf den Menüpunkt Kategorien 
  3. In dem sich nun öffnenden Fenster sehen Sie auf der Linken Seite unter Kategorie, eine Baumstruktur mit mindestens einem Ordner (Standard Deutsch)
  4. Klicken Sie nun auf das Plus neben dem Ordner um die Struktur auszuklappen
  5.  Nun erscheinen die von Ihnen angelegten Kateogieren in alphabetischer Reifenfolge
  6. Wählen Sie die aus, die für Ihren Artikel am logischesten erscheint (Beispiel: Artikel "Tastatur" der Kategorie "Hardware" zuweisen)
  7. Drücken Sie auf das Plus neben dem Kategorienamen
  8. In Container "zugewiesen Kategorien" erscheint nun die Kategorie "Hardware"
  9. Möchten Sie eine Kategorie wieder entfernen, drücken Sie einfach auf das Minus
  10. Um die Änderungen zu speichern drücken Sie jetzt noch auf den Butto [Artikel Speichern]

Bild - Artikel einer Kategorie hinzufügen

Herzlichen Glückwunsch zum Abschluss des Tutorials

Das sollten Sie nun beherschen:

Sven Büttner
Sven Büttner
Link für externe Aufrufe: https://tricoma.de/modul.php?modul=tricoma&modulkat=tutlink&ID=7
© 2020 tricoma solutions